Hintergrund
  • Teaser
  • Teaser
Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
Archiv
Dieser Frage stellt sich der Ortsverband Alt-Pankow am kommenden Montag, den 20. Oktober 2014 ab 19.00 Uhr.

Die Anschläge der militanten linken Szene in Berlin häufen sich: Gewalt gibt es vor allem gegen Neubauprojekte, Parteibüros, Jobcenter und Gerichte. Aber auch strategische Ziele wie die S-Bahn haben die linken Gewalttäter im Visier. Gerade wir in Pankow wurden in den letzten Wochen wieder vermehrt mit diesem Extremismus konfrontiert, wohl schlimmstes Beispiel, der Anschlag auf die Herz Jesu-Gemeinde in Prenzlauer Berg im September.

weiter

Das traditionelle Fest an der Panke fand in diesem Jahr am 13. und 14. September 2014 statt, wir waren mittendrin.

Die CDU Pankow beteiligte sich auch in diesem Jahr wieder am Fest an der Panke und zeigte Präsenz, dies war in Pankow nicht immer selbstverständlich. Unser Stand befand sich mitten auf dem Anger, direkt vor der Alten Pfarrkirche und der Festbühne. Patrick Albertsmeyer (CDU-Alt Pankow) übernahm Planung und Durchführung.

 


weiter

18.09.2014 | CDU Alt-Pankow
Einladung: Stammtisch der CDU Alt-Pankow
Franz-Josef Strauß nannte die Stammtischhoheit unverzichtbar für seine Partei, wir auch!
Die Ergebnisse der Landtagswahlen geben diesmal sicherlich genug Stoff zur Diskussion, doch eins steht fest, ein ,,Weiter so" kann es in Zukunft nicht geben.
weiter

Erklärung gegen Gewalt vom 17.09.2014

In der Nacht zum Montag haben Unbekannte die Büros mehrerer Parteien in Berlin mit Farbe beschmiert und mit Bauschaum beschädigt. Dabei wurde die Kreisgeschäftsstelle der CDU Pankow, nach Polizeiangaben auch ein SPD-Büro in Lichtenberg und ein Büro der Grünen in Neukölln angegriffen. 

weiter

12.09.2014 | CDU Alt-Pankow
CDU Pankow auf dem Fest an der Panke
.. und der CDU-Ortsverband Alt-Pankow mittendrin!
Vom 13. bis 14. September 2014 findet bei uns in Alt-Pankow das 45. „Fest an der Panke" in der Breiten Straße, auf dem Anger und in der Ossietzkystraße statt. Da darf die CDU Pankow natürlich nicht fehlen!
weiter

Sommerausflug in die Hansestadt Rostock
Nach unserem Winterausflug in die alte mitteldeutsche Handelsmetropole Leipzig werden wir nun am Sonnabend, den 9. August 2014, in die entgegengesetzte Richtung gen Rostock aufbrechen, wo zeitgleich die Hanse Sail mit über 200 Schiffen als eine  der größten maritimen Veranstaltungen der Ostsee stattfindet.
 
weiter

Zeit für Veränderung!

Auf dem diesjährigen Kreisparteitag waren wir sehr ordentlich vertreten. Einige unserer Mitglieder waren zum ersten Mal auf dem höchsten Entscheidungsgremium der CDU Pankow und bewiesen ihre Sitzfestigkeit.


weiter

Zur Situation der Menschenrechte und Christenverfolgung weltweit

Fast 60 Zuhörer folgten unserer Einladung in das Landhaus Pankow. Kein Wunder, denn für unsere Veranstaltung zur weltweiten Christenverfolung konnten wir zwei wirkliche Experten aus der politischen Praxis und konkreten Hilfe gewinnen: Zum einen den stellv. CDU/CSU-Fraktionsvorsitzenden Ralph Brinkhaus (MdB), der sich für Religionsfreiheit in Syrien, Ägypten, Indien und der Türkei einsetzt. Und zum anderen Wolfgang Boguslawski, den Berlin-Beauftragten von Open Doors, der Menschenrechtsorganisation, die weltweit wichtige Arbeit und Hilfe für verfolgte Christen leistet.

weiter

13.03.2014 | CDU Ortsverband Alt-Pankow
Besuch des Brosehauses und Bummel durch Niederschönhausen
Die CDU Alt-Pankow auf Entdeckungsreise!
Am Sonntag trafen wir uns wieder einmal, um durch unser schönes Pankow zu wandern.

Ziel diesmal,
auf Empfehlung unseres Stadrats Torsten Kühne, das Brosehaus in Niederschönhausen am Eingang zum Brosepark.
 
Wir besuchten dort die tolle Ausstellung zur Geschichte der Wollankstraße, einer unserer Lebensadern im Bezirk, anschließend gingen wir noch Bummeln. Die Fastenzeit nahte, daher bestand hier noch die vielleicht letzte Chance, dem Laster zu fröhnen und ein wenig zu schneftern.

Toller sonniger Tag unter Freunden!

weiter

Frauen - und Familienpolitik ohne Scheuklappen
Podiumsdiskussion und Lesung mit Erfolgsautorin Birgit Kelle (u. A. „Mach doch die Bluse zu") - Vielleicht DIE Vorkämpferin für ein neues Frauen- und Familienbild!
weiter

Impressionen
Termine